GELASSEN IM STRESS 

Cool durch heiße Phasen

Gelassen bleiben, auch wenn die Hölle los ist.

In diesem Seminar lernen Sie Stressbewältigungsstrategien, um mit steigenden Anforderungen der Arbeitswelt besser umzugehen und herausfordernde Situationen gelassen zu meistern.

Sie analysieren stressverursachende Situationen und Denkmuster und lernen einen konstruktiven Umgang mit inneren und äußeren Stressoren.

Unser zweitägiges Stressbewältigungs-Seminar setzt an 3 Punkten an:

  1. Mentales Stressmanagement, um Stressverstärker in Wahrnehmungs-, Denk- und Handlungsmustern zu erkennen und zu verändern
  2. Regeneratives Stressmanagement durch Entspannungstechniken und ein gesundheitsförderliches Pausenmanagement
  3. Zeit- und Selbstmanagement, damit Sie in Zukunft mehr Zeit für Wesentliches haben
     

Impulsvorträge zu Stressmechanismen und zur Selbstorganisation werden ergänzt durch praxistaugliche Entspannungstechniken, Selbstreflexion, Bearbeitung mentaler Stressoren, Techniken zur Selbst- und Arbeitsorganisation sowie Tipps für den Alltagstransfer.

Inhalt

  • Stressmechanismen erkennen und Burnout vorbeugen
  • Individuelle Stressanalyse
  • Selbstreflexion – Innere Stressoren erkennen
  • Leistungssteigerung durch Blitz-Entspannungstechniken
  • Individuelle Strategien zur Stressreduktion im beruflichen Arbeitsalltag
  • AT – Autogenes Training als Unterstützung zur Zielerreichung
  • Leicht umsetzbare Methoden zur Selbst- und Arbeitsorganisation:
    •  Das Pareto-Prinzip
    •  Die ALPEN-Methode
    •  Die ABC Analyse

Methoden

Impulsvorträge zu Stressmechanismen und zur Selbstorganisation, praxistaugliche Entspannungstechniken, Selbstreflexion, Bearbeitung mentaler Stressoren, Zeitmanagementtechniken zur Selbst- und Arbeitsorganisation, Alltagstransfer, Feedback.

  • Die Inhalte, Intensität und Lernziele des Trainings werden gemeinsam mit Ihnen abgestimmt und definiert.
  • Lebendiges und praxisbetontes Training durch Fallbeispiele aus dem Alltag, anregende Diskussionen, verschiedene Visualisierungstechniken, erfahrungs- und erlebnisorientierte Lernmethoden mit Metalog-Tools, Selbst- Fremdreflexion, direktes Feedback und Erfahrungsaustausch mit den anderen  Teilnehmern.
  • Aha-Effekte durch praxisnahe Übungen,  die es leicht machen, das neu gewonnene Wissen im Arbeitsalltag umzusetzen.
  • Anschauliche Impulsvorträge, praxistaugliche Techniken, Selbstreflexion und ein ausführlicher Alltagstransfer
  • Umfangreiche Unterlagen und ein Fotoprotokoll unterstützen die Nachhaltigkeit des Trainings.
  • Die Formulierung eines individuellen Ziels für das jeweilige Seminar unterstützt den langfristigen Lernerfolg, da durch positive Emotionen und die persönliche Bedeutung der nachhaltige Lerneffekt ungleich größer ist.
  • Das Festlegen mobiler und stationärer Erinnerungshilfen unterstützt Sie dabei, das Gelernte nicht zu vergessen
  • Gegebenenfalls Aktivierung von Ressourcentankstellen durch NLP Techniken
  • Visualisierung der Erfahrungen und Erkenntnisse um das Gelernte zu verankern
  • Bild als Erinnerung an das persönliche Ziel
  • Vitalisierungsmethoden mit Braingym

Besonderheiten

Die Gesundheitsakademie Bodensee bietet das Stressbewältigungs-Seminar in wunderschönen Wohlfühlräumen mit Seesicht und der Möglichkeit die Pausen am See zu verbringen. Ergänzend zu den Seminaren können Sie ein Sport-, Wellness- oder Kulturprogramm am See genießen.

  • Optimale Unterstützung durch individuelles Einzelcoaching für die Umsetzung der gelernten Strategien in den Alltag
  • Entspannungs-CD mit Entspannungsmusik und PMR- und AT- Techniken aus dem Seminar für eine nachhaltige Praxis der regenerativen Stressbewältigungstechniken im Alltag. 

Nutzen

  • Effizienz bei der Abwicklung des Tagesgeschäftes
  • Gelassenheit im Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Konstruktiver Umgang mit Zeitdruck und Stress am Arbeitsplatz
  • Leistungssteigerung durch ein optimales persönliches Ressourcenmanagement
  • Stressreduktion im Alltag

Zielgruppe

UnternehmerInnen und Führungskräfte

Sollten Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie erreichen uns unter Tel. 0151 270 13 184, falls wir gerade in einem Kundengespräch sind, bitte einfach auf den AB sprechen. Sie können auch gerne unser Kontaktformular nutzen. Dankeschön. Ich freue mich auf Sie!